Monitoring des Server (Nagios)

Folgen

Voraussetzungen

  • Auf dem Server installiertes Paket just-monitoring (Wird standardmäßig zusammen mit JUST installiert).
  • Eigener Nagios oder icinga Server mit konfiguriertem NRPE
  • Der Nagios Server muss per Port 80/443 und 5666 auf den JUST Server zugreifen können.

Überwachte Services

  • Allgemeine Server Parameter
    • CPU Auslastung
    • Aktuelle Load
    • Angemeldete SSH Nutzer
    • Festplatten Platz
    • Firewall Status
    • Auslastung Netzwerkinterface
    • Systemupdates
    • Anzahl Prozesse
    • Status Virenscanner
  • Applikationsspezifische Werte (Heartbeats)
    • Allgemeiner Heartbeat
    • Notification Center
    • Browser Push Service
    • Dokumentenvorschau
    • Tracking Service (falls aktiviert)
    • Backup Service
    • SSL Zertifikat und Webserver
    • Chatserver
    • Such KI
    • JVM Heapdumps
  • Queue Status
    • Mailqueue
    • ImportQueue
    • Dokumentenverarbeitung
    • Suchindex

Konfiguration (Just Server)

Die IP des Nagios Server in /etc/nagios/nrpe.cfg eintragen

allowed_hosts=127.0.0.1,<IP des Nagios Server>

nrpe Dienst neustarten

systemctl restart nagios-nrpe-server

Konfigurationstemplate (Nagios Server)

Anbei finden Sie die Datei templates.cfg. Diese dient als Konfigurationstemplate für den Nagios Server und die ganzen Checks.

Die Datei just_single_server.cfg ist ein Template für die Zuordnung der Checks aus der templates.cfg zu einem Single Just Server.

Die Datei just_cluster_server.cfg ist ein Template für die Zuordnung der Checks aus der templates.cfg zu einem Just Cluster.

Zusätzlich müssen Sie in Nagios noch folgende command Definition in die /etc/nagios-plugins/config/check_nrpe.cfg eintragen.

# this command runs a program $ARG1$ with no arguments
define command {
command_name check_nrpe_1arg
command_line /usr/lib/nagios/plugins/check_nrpe -H $HOSTADDRESS$ -c $ARG1$
}

und die folgenden Command Definition in die commands.cfg

# 'check_justconnect_heartbeat' command definition
define command{
command_name check_justconnect_heartbeat
command_line /usr/lib/nagios/plugins/check_justconnect_heartbeat $HOSTADDRESS$
}

Für diesen Check finden Sie die Plugins anbei. Dieses muss auf dem Nagios Server unter dem konfigurierten Pfad gelegt werden und ausführbar sein.

0 von 0 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.