Richtig kommunizieren mit JUST SOCIAL

JUST SOCIAL bietet dir alles, was du für begeisternde Kommunikation und Zusammenarbeit brauchst, integriert in einer einzigen, wunderschönen und einfach bedienbaren Lösung. Dennoch soll mit JUST SOCIAL kein Kommunikationsmedium komplett abgelöst werden.

Mit JUST SOCIAL werden neue Kommunikationswege eingeführt, die dir helfen, deine Kommunikation und Zusammenarbeit Arbeit angenehmer und effizienter zu gestalten. 

  E-Mail

Bisherige Verwendung

  • Die E-Mail ist ein elektronischer Brief und wird bis langen für Krankmeldungen, Urlaubsanträge und formelle interne Kommunikation genutzt. Hierbei handelt es sich um eine Kommunikation zwischen Einzelpersonen oder in kleineren Gruppen, die einen rechtlichen Hintergrund haben.
  • Desweiteren wird die E-Mail für allgemeine Interaktion und Zusammenarbeit verwendet. Dabei werden oft große und unübersichtliche E-Mail-Verteiler und cc und bcc Funktionen genutzt. Die Kommunikation wird schnell unübersichtlich und schwer nachvollziehbar. Das Resultat ist oftmals eine große E-Mail Flut.
  • News oder Infos an alle/viele Mitarbeiter werden ebenfalls oft per E-Mail verschickt. Hier ist ein Nachteil, dass neue Kollegen, die noch nicht in E-Mail-Verteilern aufgenommen wurden, nicht erreicht werden. Darüber hinaus müssen alte Mails per Hand an neue Kollegen weitergeleitet werden.
  • Die drei beschriebenen Anwedungsfälle der E-Mail werden sehr häufig im normalen Tagesgeschäft genutzt.

Nutzung mit JUST SOCIAL

  • Die E-Mail kann für Krankmeldungen, Urlaubsanträge und formelle interne Kommunikation weiterhin genutzt werden.
  • Für allgemeine Interaktion und Zusammenarbeit ist jedoch der JUST CHAT gedacht. Es können sowohl einzelne Nutzer, als auch Nutzergruppen hierüber angesprochen werden. Der Chat ist perfekt um kurze Absprachen treffen zu können oder ohne viele Klicks auf Fragen reagieren zu können. Vorteile sind z.B., dass keine E-Mail Verteiler mehr gepflegt werden müssen. Nutzer können schnell zu Gruppenchats hinzugefügt oder entfernt werden und sehen alle Nachrichten in den Chats, an denen sie teilnehmen.
  • Für News und Infos an alle/viele Mitarbeiter sind die Beiträge im Microblog ideal. Beiträge können in Räume für alle Nutzer oder nur in Gruppen für bestimmte Nutzer geschrieben werden. Infos und News stehen sofort allen (auch neuen) Nutzern zur Verfügung und Nutzer können selber entscheiden, welche Infos sie erhalten wollen. Im Gegensatz zur E-Mail sind die News im Microblog viel übersichtlicher und strukturierter.
  • Die E-Mail wird durch den Einsatz von JUST SOCIAL nur noch für die formelle Kommunikation genutzt.

 

  Telefon, Meeting

Bisherige Verwendung

  • Das Telefonieren und Meetings sind mündliche Interaktionen und sind für die allgemeine Interaktion und Zusammenarbeit da.
  • Durch viele Anrufe wird man oft plötzlich bei der der Arbeit unterbrochen. Aufgrund dieser Unterbrechungen wird die eigene Effektivität oft verringert und es können auch andere Kollegen bei ihrer Arbeit gestört werden.
  • Beide Kommunikationswege werden sehr häufig genutzt.

Nutzung mit JUST SOCIAL

  • Geplante Meetings, in denen Meetingregeln eingehalten werden, sind natürlich weiterhin sinnvoll.
  • Schnelle Absprachen und Rückfragen die bisher per Telefon erfolgt sind, können am Besten über JUST CHAT geregelt werden. Es geht schnell, du musst weniger telefonieren und wirst dadurch weniger unterbrochen. Statt wie beim Telefon sofort reagieren zu müssen, kannst du beim Chat zunächst deine aktuelle Tätigkeit abschließen. Dies ist wesentlich angenehmer und effizienter.
  • Durch den Einsatz von JUST SOCIAL wird viel weniger telefoniert und auch Meetings werden reduziert.

 

  Brief

Bisherige Verwendung

  • Briefe sind formelle Schriftstücke und werden oftmals für Verträge, Kündigungen und Rechnungen zwischen Kunden oder Partnern genutzt.
  • Die Nutzung von Briefen ist im normalen Tagesgeschäft selten.

Nutzung mit JUST SOCIAL

  • Briefe sind für Verträge, Kündigungen und Rechnungen weiterhin sinnvoll. Mit JUST SOCIAL sollen Briefe nicht abgelöst werden. 
  • Die Nutzung bleibt ähnlich.

 

  Fazit

  • Die Nutzung der E-Mail wird durch den Einsatz von JUST SOCIAL nicht komplett abgelöst, jedoch deutlich reduziert. Die Kommunikation wird durch den Microblog viel strukturierter und einfacher.
  • Durch den Chat musst du weniger telefonieren, wirst weniger unterbrochen und dadurch effizienter.
  • Briefe werden weiterhin im geringen Umfang geschrieben.

 

Über folgende Links gelangst du zu detaillierteren Beschreibung:

Powered by Zendesk