Versionsübersicht 11.2

03.07.

Android App Just Connect ist online!

  • Wir sind sehr stolz darauf, dass Just Connect im Juni live gegangen ist.
  • Getreu dem Motto "Offline First" können auch ohne Internetverbindung bereits geladene Nachrichtenverläufe geöffnet und Nachrichten verfasst werden.
  • Des Weiteren findet sich Just Connect auch als Option beim Teilen von Inhalten über das Album oder den Browser.
  • Im ersten Schritt ist die Bearbeitung bestehender Chats als auch das Muten noch nicht verfügbar. Wir entwickeln aber ständig die App weiter. Also seid gespannt.
  • Über den folgenden Links kann die App heruntergeladen werden: https://play.google.com/store/apps/details?id=de.justsoftware.mobile.chat
  • Wir arbeiten aktuell an der Umsetzung für das iPhone.

 

Wo ist der Chat?

  • Die kleine Chatleiste kann nun komplett ausgeblendet werden. Dafür befindet sich in der horizontalen Navigation ein kleines Chat-Symbol.
  • An dem Chat-Symbol wird zudem die Anzahl der Chats angezeigt, in denen ungelesene Nachrichten vorhanden sind.
  • Der kleine Chat kann jetzt auch im Homescreen ausgeklappt werden.
  • Es wird sich beim nächsten Login weiterhin gemerkt, ob der Chat beim Ausloggen ein- oder ausgeklappt war.
  • Der Header der kleinen Chatleiste wurde aufgeräumt. Das Anlegen neuer Chats und die Suche sind in das Drei-Punkte-Menü gerutscht.

 

Chat als Overlay

  • Die kleine Chatleiste schiebt nun den restlichen Inhalt von Just Social nicht mehr zur Seite, sondern legt sich über diesen.

 

Anzeige der Glocke

  • Die Anzeige neuer Glockenbenachrichtigungen hat sich geändert. Sie ist nun äquivalent zu den anderen entsprechenden Markierungen in einem kleinen farbigen Kreis untergebracht.

 

Designanpassungen in Just News/Just Wiki

  • Es werden keine Icons mehr bei den Menüeinträgen im Plus der linken Navigationen angezeigt.
  • Die Menüeinträge zum Erstellen von neuen Seiten wurden um entsprechende Verben angereichert.

 

Beschreibende Bezeichnungen im Homescreen

  • Wenn man im Homescreen über die Just Apps mit der Maus hovert, werden nun Texte angezeigt, die den Anwendungsfall der jeweiligen App mehr beschreiben.

 

Große Dateivorschauen

  • Die Größe der Vorschauen, die zu Dateien angezeigt werden, wurde vergrößert und die Vorschauen sind nun besser lesbar. Dies gilt nur für Vorschauen, die neu erstellt werden.

 

"Alle Nutzer"-Auswahlmöglichkeit bei Just People und Just Drive

  • Für die Berechtigungen von Gruppen in People und von Laufwerken in Drive gibt es nun die Auswahlmöglichkeit "Alle Nutzer". Gemeint sind hier alle Mitglieder einer Organisation bzw. einer Private Cloud Installation. D.h. dies sind in der Regel alle Menschen in einer Organisation.

 

05.06.

Just People

  • Berechtigungen für Gruppen in People
    • In der App Just People können nun Berechtigungen für die einzelnen Gruppen verwaltet werden.
    • Es kann eingestellt werden, wer eine Gruppe sehen (lesen), Mitglieder bearbeiten (schreiben) oder Berechtigungen verwalten sowie die Gruppe umbenennen und löschen (verwalten) kann.
    • Diese Berechtigungen können in dem Punkt "Einstellungen" in der Detailansicht von Gruppen gesetzt werden.
    • Nach Anlegen einer neuen Gruppe ist zunächst niemand Mitglied. Alle Nutzer der Plattform dürfen "Lesen". Sofern Mitglieder hinzugefügt werden haben diese anfangs Schreibrechte und der Ersteller darf verwalten. Es können unter "Einstellungen" auch weitere Personen hinzugefügt und mit Rechten versehen werden.
  • "Alle Nutzer"-Auswahlmöglichkeit bei Just People und Just Drive
    • Für die Berechtigungen von Gruppen in People und Laufwerken in Drive gibt es nun die Auswahlmöglichkeit "Alle Nutzer". Gemeint sind hier alle Mitglieder einer Organisation bzw. einer Private Cloud Installation. D.h. dies sind in der Regel alle Menschen in einer Organisation.

Dreh dich!

  • Bilder sind in ihrer Detailansicht nun korrekt gedreht. Bislang war dies nur in dem Chatverlauf und im Microblog der Fall.