Import von People-Gruppen über LDAP/AD

Folgen

Neben dem Import von Profilen ist auch der Import von Gruppen via LDAP und AD möglich.

Dabei werden LDAP-Gruppen aus dem LDAP-Verzeichnis als Nutzergruppen in der People App abgebildet, d.h. initial angelegt und auch aktualisiert. Alle Nutzer, die im Profil-Import importiert wurden, können als Mitglieder dieser LDAP-Gruppen importiert werden.

Importierte People-Gruppen können nicht über das Interface von Just Social bearbeitet werden.

Wenn eine als People-Gruppe importierte LDAP-Gruppe im AD gelöscht wird, wird diese nicht automatisch in Just Social gelöscht. Dies muss manuell im Interface von Just Social getan werden.

 

Voraussetzungen

Ein Profil-Import über LDAP ist eingerichtet.

 

Konfiguration

Zusätzlich zu den bereits für den Profil-Import benötigten Daten (siehe "LDAP und AD Import") sind folgende Angaben notwendig:

  • Import-Base: Basispfad im Ldap-Verzeichnis unter dem alle zu importierenden Gruppen sowie die enthaltenen Nutzer zu finden sind, z.B. "DC=DOMAIN,DC=LOCAL"
  • Import-Filter: Ein LDAP-Filter für die zu importierenden LDAP-Gruppen. Üblicherweise wird hier auf objectClass gefiltert, aber auch weitere Einschränkungen sind denkbar,
    z.B. "(&(objectClass=groupOfNames)(cn=JustPeople_*))"
  • Gruppen-Basispfad: Pfad relativ zur Import-Base, der den Bereich der zu importierenden Gruppen weiter einschränkt, z.B "cn=groups"
  • Feld für externe Id: Eindeutige und unveränderliche ID im LDAP-Verzeichnis, üblicherweise objectGUID in Active Directory, entryUUID in openLdap

 

Welche Daten werden importiert?

Der Name der People-Gruppe aus wird aus der Beschreibung (ldap-Feld "description") übernommen, sofern dieses Feld befüllt ist. Ansonsten wird der cn der LDAP-Gruppe genutzt.

Alle als member der LDAP-Gruppe angegebenen Acccouts werden als Gruppenmitglieder hinzugefügt, sofern sie bereits über den Profil-Import bekannt sind.

Die member von LDAP-Gruppen, die einer zu importierenden Gruppe zugewiesen sind, werden nicht importiert. D.h. beim Import werden keine verschachtelten Gruppen unterstützt.

 

Wann wird importiert?

Der Import erfolgt nächtlich einmal im Anschluss an den Profil-Import (dieser startet standardmäßig 3 Uhr). Die über LDAP importierten Nutzergruppen sind unmittelbar nach dem Import in People sichtbar und in der People-Suche auffindbar.

 

0 von 0 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.