DeepL Anbindung für automatische Übersetzungen

Folgen

In der Admin App (unter "Anbindungen" > "Übersetzungen") kannst du eine Anbindung zu DeepL einrichten.

Wenn du diese Anbindung an DeepL einrichtest, können deine NutzerInnen mit einem Click Beiträge und Umfragen innerhalb der News-App und Beiträge innerhalb der Wiki-App übersetzen. 

News
Um zur Übersetzung und Sprachauswahl zu gelangen, klickt man oben rechts neben dem Erstelldatum des Artikels auf deepl.png:

deepl_Beispiel.png

Der übersetzte Artikel sieht dann zum Beispiel so aus. Mit einem erneuten Klick auf deepl.png springt man wieder zurück zum Original.

Um in eine ganz andere Sprache zu wechseln, klickt man auf "Übersetze Version - Andere Sprache wählen":

deepl_Beispiel3.png

 

Wiki
Um zur Übersetzung und Sprachauswahl zu gelangen, klickt man oben rechts neben der Überschrift eines Artikels auf deepl.png:

 

 

 

 

Allgemeine Hinweise

DeepL ist ein automatischer Übersetzungsdienst und kein Produkt der Just Software AG.

Damit deine Nutzer*innen Beiträge in News und Wiki übersetzen können, musst du einen Account auf deepl.com erstellen und den API Key deines Accounts in das Eingabefeld auf der Seite der Admin App speichern.

Wir empfehlen einen DeepL API Pro Starter Account und einen Auftragsverarbeitungsvertrag (AV) mit der DeepL GmbH abzuschließen. Da DeepL die gesendeten Texte nur dann DSGVO Konform verarbeitet und nach der Übersetzung direkt wieder löscht.

https://www.deepl.com/de/pro-api?cta=header-pro-api/
DeepL ist eine deutsche Firma und hostet seine Server in einem ISO 27001 zertifiziertem Rechenzentrum in Finnland.
Weitere Informationen dazu findest du unter:
https://www.deepl.com/de/privacy
https://www.deepl.com/de/pro-data-security

0 von 0 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.